Manipulationen in der Beziehung - Hintergründe

Manipulationen, Beziehung, Hintergründe, Martyrerrolle, Opferrolle, Anerkennung, Liebe, Verletzungen, Rachegefühle, Verständnis, Kommunikation
Was steckt hinter einer Partnermanipulation? Erkennen Sie
die Zusammenhänge.

Vielleicht haben Sie es satt, sich weiterhin den verschiedensten Manipulationen in Ihrer Beziehung auszusetzen. Verstehen Sie zuerst die Hintergründe für dieses Verhalten.

Manipulation durch den Partner - Beispiele


Manipulation und Erpressung in Beziehungen kann zu Streit und Trennung führen.
Welche Methoden der Manipulation in der Partnerschaft
gibt es?

Ihr Partner manipuliert Sie und hat damit Kontrolle über Ihr Verhalten? Dies sollten Sie auf Dauer nicht zulassen. Erkennen Sie die häufigsten Strategien bei einer Manipulation durch den Partner.

Schuldgefühle wecken - Mein Partner manipuliert mich

Werden Sie von Ihrem Partner manipuliert? Hinterfragen Sie die Attacken in Ihrer Beziehung.
Finden Sie heraus, ob Ihr Partner Sie manipuliert und
so Schuldgefühle bei Ihnen weckt.




Haben Sie das Gefühl, dass Ihr Partner Sie öfters manipuliert? Lesen Sie hier, wie emotionale Erpressungen in manchen Beziehungen einhergehen mit Schuldgefühlen.

Meinungsverschiedenheiten mit dem Partner - Kompromisse finden

Paare können Streit bei Meinungsverschiedenheiten vermeiden, wenn sie einen Kompromiss finden.
Meinungsverschiedenheiten können Sie friedlich ausdiskutieren.

Meinungsverschiedenheit mit dem Partner müssen nicht in Streit ausarten. Unterschiedlicher Meinung sein ist manchmal ganz normal. Entscheidend ist, wie Sie damit umgehen.

Sehnsucht und Liebe zum Ziel führen

Sehnsucht und Liebe für etwas beginnen in Ihren Gedanken und werden immer größer, bis sie Gestalt annehmen.
Ihre Gedankenbilder nehmen Schritt für Schritt
Gestalt an.

Verspüren Sie gerade eine bestimmte Sehnsucht in Ihem Leben? Wünschen Sie sich eine neue Liebe oder eine neue Chance? Dies könnte der Vorbote für Veränderungen sein.

Bewusstseinserweiterung durch neue Ziele und Erkenntnisse

Menschen brauchen neue Ziele und Herausforderungen, um ihm Leben zu wachsen. Dafür muss man nach vorne Blicken.
Richten Sie den Blick nach vorne und entdecken Sie neue
Möglichkeiten und Ziele - so können Sie Ihr Bewusstsein
erweitern.


Gefällt Ihnen Ihr Leben nicht mehr so, wie es im Moment abläuft? Dann ist es im neuen Jahr vielleicht Zeit für eine Veränderung. Eine neue Herausforderung und eine Bewusstseinserweiterung steht womöglich an.